Home

#START-UP
#UPCYCLING
#USED PLATES

UP³ ist eine Schülerfirma der Eichendorffschule Kelkheim, gegründet im Rahmen des Junior-Projekts des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln.
Alle Produkte der Schülerfirma sind #Handmade in Germany

Produkte

Info:

Derzeitig zu erwerbende Produkte: UP-CAN S/ M/ L ; UP-KEYS; UP-NUMBER; UP-LIGHT

Weitere Produkte (wie z.B. Schlüsselbretter aus Motorradkennzeichen) sind in der Entwicklung und bald für Sie verfügbar!

WER SIND WIR?

Wir sind 17 Schülerinnen und Schüler aus der elften Klasse der Eichendorffschule Kelkheim. Im Rahmen des Projektes JUNIOR haben wir das Start-Up Unternehmen UP³ gegründet. Unser Start-UP Unternehmen UPcycled gebrauchte Auto-Kennzeichen (Used Plates), woraus sich der Name UP³ ergibt. 

Auf unserer Suche nach Rohstoffen fielen uns nämlich Kennzeichen ein, die sonst teilweise gut erhalten auf dem Schrottplatz landen. Uns kamen sofort viele Ideen, was wir aus diesen machen können. Schnell stand fest, dass unsere Produkte dem Käufer nutzen sollen. Deshalb produzieren wir nun Boxen, Dosen, Lampen und Regale, die nützlich sind und sich gut in eine moderne Einrichtung integrieren.